Weitere Informationen

Anmeldung

Lustvoll Frau sein

Weibliche Erotik: Die Anlässe zeigen Frauen einen Weg, ihre Sinnlichkeit neu zu erleben und zu beleben, um dadurch bewusster ihr Frau-sein gestalten und geniessen zu können.

  • Wie bewohne ich meinen Körper als Frau lustvoll?
  • Was unterstützt meine sexuelle Lust im Wechsel der Jahre?
  • Wie lerne ich mit meiner weiblichen Sinnlichkeit zu spielen?
  • Welches Wissen über weibliche Sexualität unterstützt mein sinnliches Erleben als Frau?

Seminar: Mein sinnlicher Raum

Der Körper mit seinen Sinnen und Empfindungen ist ein Tor zur Aussenwelt, aber auch zur eigenen Identität als Frau. Mit dem Körper treten wir in Kontakt mit einem Gegenüber, der Umwelt und mit uns selbst. Sinnlichkeit ist auch der Boden, auf dem Erotik entstehen kann.

Weiterlesen …

Themenabend: Höhenflüge

Brauchen Frauen für ein erfülltes Sexualleben einen Orgasmus?
Was ist der Unterschied zwischen einem männlichen Orgasmus und weiblicher Orgasmusfähigkeit?
Wie zeigt sich weibliche Lust und Genuss ohne Fokus auf den oft beziehungsbelastenden Orgasmus?
Welche körperlichen und emotionalen Fähigkeiten unterstützen eigene «Höhenflüge»?

Weiterlesen …

Weibliche Lust im Wandel der Zeit

Sinnlichkeit und weibliche Lust sind wandelbar.

 Wie das ganze Dasein als Frau unterliegt auch weibliche Lust permanenter Veränderungen. Lebensereignisse wie: Geburten, langjährige Partnerschaften, Verliebtheit, Alter, Krankheit/Operationen, langjährige Beziehungen beeinflussen sinnliches Erleben. Viele Frauen erleben weibliche Lust im Wandel der Zeit demnach nicht als konstantes Gut, sondern als ein sich stetig veränderbarer Aspekt des eigenen Frauseins. Das heisst, dass sinnliche Lust immer wieder neu gefunden werden will.

Weiterlesen …