Sexualpädagogik in der Vorschulstufe

Ort: Pädagogische Hochschule Thurgau, Kreuzlingen

Sexualpädagogik in der Vorschulstufe

Gestaltung eines Sondertages zum Thema Sexualpädagogik in der Vorschulstufe an der Pädagogischen Hochschule Thurgau.

Ziele:

  • Die Studierenden kennen die psychosexuelle Entwicklung vom Kleinkind bis zur Pubertät
  • Sie kennen die geschlechtsspezifische Sexualentwicklung und können Bezüge zu ihrem Arbeitsalltag daraus ableiten.
  • Sie setzen sich mit Definitionen von Sexualität auseinander und kennen die sexuellen Menschenrechte nach WHO.
  • Die Studierenden setzen sich mit der eigenen Wahrnehmung auseinander und reflektieren eigene sexuelle Werte.
  • Sie wissen um ihre Rolle und ihren Auftrag als Vorschullehrperson im Zusammenhang mit sexueller Gesundheit und können Kinder gezielt und altersadäquat in ihrer sexuellen Identität unterstützen und fördern.

Zurück

Copyright 2020 Simone Dudle. All Rights Reserved.

Unsere Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiternavigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies, erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schliessen