Frausein - Körper bewohnen

Ort: Praxisgemeinschaft P38, St. Gallen

Frausein- Körper bewohnen

Unsere Beziehung zum eigenen Körper ist von zentraler Bedeutung.

Lasse ich als Frau meinen Körper bewohnen oder werde ich zur selbstbestimmten Gestalterin meiner Körperlichkeit? Ein Vortragsabend über die Beziehung zum eigenen Körper und den Einfluss auf die gelebte Sinnlichkeit:

  • Den vielfältigen Körper im Alltag und in der weiblichen Sinnlichkeit entdecken.
  • Den Frauenkörper selbstbestimmt wecken und bewohnen.
  • Die bewohnte Beziehung zum eigenen Körper als Voraussetzung für einen genussvollen Kontakt mit dem “DU”

 

Zurück

Copyright 2020 Simone Dudle. All Rights Reserved.

Unsere Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiternavigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies, erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schliessen