Sexualberatung/Sexualtherapie und Sexualpädagogik bieten einen geschützten Rahmen, wo das persönliche Erleben im Vordergrund steht, individuelle Fragestellungen rund um Sexualität Raum bekommen und eigene, stimmige Antworten entwickelt werden können.

Nächste Veranstaltungen

13 Sep 2019
Sexualität leben nach Eierstockkrebs

5. Bundestreffen Eierstockkrebs (ESK)-Deutschland in Essen

An der Tagung für ESK-betroffene Frauen wird das Thema Sexualität und Krebserkrankung in Form von einem Referat und der Möglichkeit einer persönlichen Sprechstunde aufgegriffen.

Zusammen mit Markus Kuther (Chefarzt Frauenklinik Münsterlingen) wird der Frage nachgegangen, wie genussvolle Sexualität nach einer Eierstockkrebserkrankung gelebt werden kann.

Ort: Hotel Webers im Rhurturm, Konferenzsaal, Huttropstr.60, Essen
16:45–18:00
03 Okt 2019
Vom sinnlichen Wohlbefinden alleine und in Beziehung - trotz Krebserkrankung

Öffentliche Veranstaltung im Brustzentrum Thurgau

Brustkrebs überlebt?!... und jetzt?

Was bedeutet das für Betroffene und ihre Angehörigen?

Das Brustzentrum Thurgau lädt betroffene Frauen und ihre Angehörigen zu Vorträgen, Workshop und Austausch ein.

Ort: Kantonsspital Münsterlingen/Thurau, Aula
13:30–17:45
20 Nov 2019
Ich glaub, ich hab die Pubertät

Sexualpädagogischer Nachmittag für Buben und Mädchen, Elternverein Kilchberg

Der Nachmittag richtet sich an Buben und Mädchen zwischen 10 -14 Jahre.

In geschlechtergetrennten Einheiten, erfahren die Jugendlichen mehr zu den körperlichen und emotionalen Veränderungen in der Pubertät. Ihre Fragen zu "Körper, Liebe & Co" werden in einem geschützten Rahmen beantwortet, Wissen zum Körper auf spielerische Art erweitert und mögliche Unterschiede zwischen Buben und Mädchen diskutiert und kritisch hinterfragt.

Anmeldung über: www.elternvereinkilchberg.ch

Ort: Kilchberg, Zürich
13:30–18:00
20 Nov 2019
Mein Kind hat Pubertät

Elternabend, Elternverein Kilchberg/Zürich

Wie Eltern in der turbulenten Zeit zurecht kommen können.

Der interaktive Elternabend gibt Einblick in die körperlichen und emotionalen Veränderungen in der Pubertät. Er befasst sich mit Wünschen, Bedürfnissen, Ängsten und Fragen von Jugendlichen und beleuchtet die Besonderheiten bei der Entwicklung von Buben und Mädchen.

Zudem gibt er konkrete Anregungen, wie Eltern ihr Kind auf der Suche nach sexueller Identität begleiten und unterstützen können.

Anmeldung über: www.elternvereinkilchberg.ch

Ort: Kilchberg, Zürich
19:30–21:30
Copyright 2019 Simone Dudle. All Rights Reserved.

Unsere Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiternavigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies, erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schliessen